Wanderausstellung //

Global arbeiten, global handeln!
Die Welt der Arbeit und wie Gewerkschaften sie verbessern können

Die Wanderausstellung „Global arbeiten, global handeln!“ porträtiert arbeitende Menschen aus verschiedenen Ländern bzw. Branchen und setzt ihre Arbeitswelten in Zusammenhang. Beispiele zeigen, wie Gewerkschaftsarbeit über Ländergrenzen hinweg funktionieren kann und wie sich ArbeitnehmerInnen global vernetzen und gegenseitig stärken können. Dazu gibt es grundlegende Informationen über die Möglichkeiten, wie ArbeitnehmerInnen gemeinsam mit Gewerkschaften, BetriebsrätInnen und NGOs auf der ganzen Welt globale Strukturen verändern können, welche Handlungsmöglichkeiten BetriebsrätInnen und GewerkschafterInnen haben und wie dadurch alle profitieren können.

 

 

 

 

 

 

 

Die Wanderausstellung umfasst 18 leicht transportable Elemente (Roll Ups) und kann hier angefordert werden! Der Versand ist kostenpflichtig bzw. selbst zu organisieren.

Download neue Wanderausstellung (pdf, 2,050 KB)
Download: Wanderausstellung (pdf, 2,8 MB)