Wien // Filmvorführung und Podiumsdiskussion // Der Preis für unser Gemüse… //
17.04.2013, 17:30 Uhr //

Filmvorführung und Podiumsdiskussion

Der Preis für unser Gemüse…

GewerkschafterInnen und ArbeitsmigrantInnen aus Südspanien im Dialog.

Mittwoch, 17. April 2013, 17:30 – 20:30 Uhr
ÖGB – Catamaran, Johann-Böhm-Platz 1, 1020 Wien, Raum: Grete Rehor

Es diskutieren:

• GewerkschafterInnen und ArbeitsmigrantInnen aus Almería:

Mbarka El Goual Mazouzi, Gewerkschafterin der SOC, ursprünglich aus Marokko. Arbeitsschwerpunkt: Vertretung von Arbeiterinnen in der Gemüse-Verpackungsindustrie
Khalifa Touré, Saisonarbeiter und Gewerkschaftsmitglied der SOC, ursprünglich aus Senegal. Arbeitsschwerpunkt: Landarbeit in der Salatproduktion
Federico Daniel Pacheco Frías, Gewerkschafter der SOC, ursprünglich aus Argentinien. Arbeitsschwerpunkt: Fragen der Legalisierung und des Arbeitsrechts

Manfred Wolf, Stv. Geschäftsbereichsleiter der GPA-djp

Übersetzung: Katherina Hahn und Dieter Behr (Europäisches BürgerInnenforum)

Moderation: Christoph Sykora

Wir ersuchen um Anmeldung bis 15. April unter:

karin.oelzant@gpa-djp.at, Tel: 05/0301/21329

 Zur Einladung