Steyr // Veranstaltungstipp // Veranstaltungsreihe Arbeit | Zukunft //
15.05.2012, 19:00 Uhr //

Anneliese Rohrer: Ende des Gehorsams
DEMOS-Abendvorlesung
Museum Arbeitswelt Steyr
Wehrgrabengasse 7
a400 Steyr

Arbeit | Demokratie – An der Verteidigung der Demokratie arbeiten
Anneliese Rohrer, ehemalige Leiterin des Innen- wie Außenpolitikressorts der Presse, beobachtet und dokumentiert seit Jahrzehnten die österreichische Politik, deren aktueller Zustand sie dazu angeregt hat, zum „Ende des Gehorsams“ aufzurufen. Erwartet werden darf ein leidenschaftlicher Aufruf, aus der Lethargie aufzuwachen und an einer gemeinsamen demokratischen Zukunft mitzuarbeiten.
Moderation: Thomas Hellmuth (Universität Salzburg)

 

>> Weitere Infos auf der Website des Musuem Arbeitswelt Steyr