Steyr // Veranstaltungstipp // Cornelia Vospernik: Blickpunkt China //
21.11.2012, 19:00 Uhr //

DEMOS-ABENDVORLESUNGEN im Museum Arbeitswelt Steyr / Herbst 2012

Cornelia Vospernik

Blickpunkt China: Genosse Wang fragt

16. Abendvorlesung, moderiert von Sepp Wall-Strasser

MI 21.11.2012, 19.00 Uhr

Bereits in jungen Jahren trat Cornelia Vospernik in den Dienst des ORF, arbeitete unter anderem als Auslandskorrespondentin in London und Peking. Mit den politischen und gesellschaftlichen Realitäten der Volksrepublik befasst sich die China-Expertin nach zwei Bestseller-Sachbüchern nun in Romanform: „Genosse Wang fragt“ erzählt mit einer gehörigen Portion Sprachwitz die tragisch-komische Geschichte eines chinesischen Journalisten, gefangen im Zweispalt zwischen Aufbruch und Propagandaapparat. Konsequenterweise wird die nunmehrige ORF-Nachrichtenchefin bei ihrem Gastspiel im Museum Arbeitswelt nicht nur als diskussionsfreudige Journalistin, sondern auch als lesende Schriftstellerin in Erscheinung treten.

Weitere Informationen finden Sie hier