Linz // Buch – und Bildpräsentation „Schwestern der Revolution“ //
05.11.2015, 19:00 Uhr //

ABGESAGT!!!  weltumspannend arbeiten, der ÖGB, sowie der ÖGJ laden recht herzlich zur Buch – und Bildpräsentation des Buches „Schwestern der Revolution. Aktivistinnen im Kampf gegen Diktatur und Unterdrückung“ mit den beiden Autorinnen Arabelle Bernecker und Susanne Glass ein.

Wann: 5. November 2015, 19:00 Uhr

Wo: Landesbibliothek Linz, Schillerplatz 2, 4020 Linz

Eintritt frei!

Furchtlos in der ersten Reihe standen Frauen seit jeder bei Revolutionen, doch sichtbar haben sie erst die neuen Medien gemacht. Als „das Mädchen mit dem blauen BH“ in Ägypten oder als Studentinnen, die sich mit der geballten Faust als Zeichen des Widerstands gegen Diktatoren erheben, gingen ihre Bilder um die WElt – und haben unserern Blick auf Frauen, vor allem auch die aus arabischen Ländern, für immer verändert.

Arabelle Bernecker und Susanne Glass lassen diese „Schwestern der Revolution“, wie die Straßenschlachterprobte Ola aus Kairo oder die international vernetzte Aktivistn Breza aus Serbien, in eindrucksvollen Porträts Bilanz ziehen, kongenial ergänzt durch die besondere Bildsprache der Fotografien von Bernd Kolb.

 

Nähere Informationen und Anmeldungen:
weltumspannend arbeiten, Weingartshofstraße 2, 4020 Linz
0732/ 665391-6014
elfriede.wiesner@oegb.at oder renate.auerboeck@oegb.at