Diskussion mit dem türkischen Gewerkschafter Seyit Aslan //
08.04.2016, 16:00 Uhr //

Der türkische Gewerkschafter Seyit Aslan, Vorsitzender von der Gida-is, ist von 08. – 17. April zu Gast in OÖ.

Es gibt mehrmals die Möglichkeit mit ihm über die Entwicklung aus der Sicht der  ArbeitnehmerInnen in der Türkei zu diskutieren:

  • der 1. Mai – Tag der Arbeit – wurde unter der AKP Regierung zum Nationalfeiertag erklärt, aber haben die ArbeiterInnen wirklich etwas zum Feiern?
  • Wie haben sich die Rahmenbedingungen für die Gewerkschaften entwickelt?
  • Gibt es durch den großen Flüchtlingsandrang aus Syrien und Irak in der Arbeitswelt spürbare Veränderungen und was sind die größten Herausforderungen für die Gewerkschaft? Was hat die Regierung unternommen, damit die ArbeitnehmerInnenrechte nicht unter die Räder komm

Wir freuen uns auf eine spannende Diskussion! Im Anschluss daran findet ein Konzert der türkischen Gruppe „Avustürk“ statt.

Termine:

8. April 2016

16.00 Uhr Begrüßung und Vortrag/Diskussion Seyit Aslan

18.00 Uhr Ausstellungsrundgang und –führung

19.00 Uhr Konzert „Avustürk“

Museum Arbeitswelt in Steyr

10. April 2016

14.00 Uhr Begrüßung und Vortrag/Diskussion Seyit Aslan

16.00 Uhr Konzert „Avustürk“

Schlachthof Wels

13. April 2016

18.00 Uhr Begrüßung und Vortrag/Diskussion Seyit Aslan

20.00 Uhr Konzert „Avustürk“

AK Kongresssaal Linz

14. April 2016

Linz Sozialstamtisch

19:00 – 21:00

Kapuzinerstraße 49 (Cardijn Haus)
4020 Linz

15. April 2016

18.00 Uhr Begrüßung und Vortrag/Diskussion Seyit Aslan

20.00 Uhr Konzert „Avustürk“ (Vorschlag Bülent)

AK Vöcklabruck

17. April 2016

13.00 Uhr Begrüßung und Vortrag/Diskussion Seyit Aslan

15.00 Uhr Konzert „Avustürk“

Donausaal Mauthausen