Aktuelles //


Von A wie Arbeit bis Z wie Zukunft

Neue Broschüre über Arbeiten und Wirtschaften in der Klimakrise

Die Erde erhitzt sich immer schneller. Wir leben, arbeiten und produzieren auf Kosten anderer und auf Kosten unserer Zukunft. Was muss sich an der Arbeitswelt und der Wirtschaft verändern? Vor welchen Herausforderung und Aufgaben stehen Beschäftigte in Betrieben und Gewerkschaften, um gute Arbeit und ein gutes Leben für alle zu ermöglichen?

Die 56-seitige illustrierte Broschüre vom Wiener Kollektiv Periskop mit Vorwort von Ulrich Brand, Sylvia Leodolter und Ilija Trojanow beleuchtet die Arbeitswelt und Wirtschaftsweise auf eindringliche Art.
Mehr dazu: Von A wie Arbeit bis Z wie Zukunft


Veranstaltungshinweise //

Seminar „Global nach(haltig) denken!“

13.11.2019, 18:00 Uhr, Bifeb, Bürglstein 1, 5360 St. Wolfgang im Salzkammergut

Imperiale Lebensweise am Beispiel Kinderarbeit und Regenwald  „Der Regenwald brennt!“                              „Fleischkonsum befeuert die Brände am Amazonas“ „Kinder arbeiten für unseren Wohlstand“                                           […]

Mehr Informationen...